Bambini-Übung 2017

 

 

Bambini - Übung

Gruppenfoto Bambini 17 I

 

 

Das Jahresevent für unsere kleinsten fand auch in diesem Jahr bei bestem Sommerwetter und Resonanz statt.

22 Nachwuchs Feuerwehrmänner /-frauen von 3 - 12 Jahren folgten mit ihren Eltern der Einladung der FF Steinburg unter der Leitung des 1.Kommandanten Stefan Altmann.

Die Bambini - Übung stand wieder auf der Tagesordnung, nach der Begrüßung der Teilnehmer und ihren Begleitern durch die Führungskräfte der Wehr gab es eine kurze Vorstellung für den Ablauf. Heuer stand der Tag unter dem Motto: " Aufgaben eines Feuerwehrmannes /-frau" . Es galt an 7 Stationen kindgerecht die gestellten Aufgaben zu erfüllen. Um dieses auch zu meistern stand bei jeder Station ein Kamerad ( Vater ) als Hilfestellung für unsere Kinder bereit. Gemeistert musste als Beispiel werden: - Zielausrollen eines Feuerwehrschlauches, - anlegen des gelegten Mastwurfes, - Zielspritzen mit der Kübelspritze, - Knoten und Stiche, - Aufbau der Saugleitung, - Kuppeln und Zielwerfen einer Feuerwehrleine. Unsere kleinsten waren jeder für sich gefordert ;-) nach erfolgreich durchgeführten Arbeiten ging es an die erste Pause bei Getränken ( Kaffee & Kuchen ) natürlich für unsere kleinsten gab es ein Eis.

Nachdem alle gestärkt waren, ging es heuer im Anschluß an die Erwachsenen. Diese konnten und durften nach kurzer Einweisung durch den Kommandanten sich an einer praktischen Übung mit einem Feuerlöscher versuchen. Es wurde auf die Brandklassen , unterschiedliche Löscher hingewiesen und dieses auch praktisch aufgezeigt. Bei einem simulierten Flüssigkeitsbrand wurde dargestellt das man hier mit Wasser oder sogar einem Wasserlöscher keine Verbesserung herbeiführt.

Nach dieser interessanten und lehrreichen Übung für die Erwachsenen stellte die FF Steinburg ihre Einsatzbereitschaft wieder her und dann wurde gemeinsam Brotzeit gemacht.

 

Unsere Bambinis erhielten als kleines Dankeschön und Andenken einen Bambini-Pass für die Teilnahme und in der Tasche war noch eine kleine Überraschung. Ein Chip zum Rodeln für das "Rodel und Freizeitparadies in Sankt Englmar".

 

Spiel, Spaß und wie auch schon im letzten Jahr die "Wasserbomben-Schlacht" und die Abkühlung mit frischem Naß kam natürlich bei diesem Wetter nicht zu kurz ;-)

 

Die Feuerwehr Steinburg möchte sich bei den Teilnehmern unseren Bambinis und deren Eltern, sowie bei den Kameraden ( Vätern ) für die Unterstützung und ganz besonders bei den Spendern bedanken.

 

 

hier noch ein paar Bildeindrücke:

 

 

 

 

Bambini 17 I   Bambini 17 II   Bambini 17 III  
 Bambini 17 IIII  Bambini 17 V  Bambini 17 VI
Bambini 17 VII Bambini 17 VIII Bambini 17 VIIII

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright ©2017 www.ffw-steinburg.de
- Kontakt - f m - Impressum -